Termine

  • So
    22
    Okt
    2017

    Sonntag, 22. Oktober 2017


    Herbstlandschaft am Finowkanal

    Sonntag, 22. Oktober 2017
    Treff: 09:30 Uhr, Kirche Marienwerder
    Dauer:  09:30 – 12:30 Uhr, ca. 3 Std.
    Führung/Information: Naturwacht, Tel.: 0170 57 380 68, E-Mail: barnim@naturwacht.de
    Hinweis: feste Schuhe und Fernglas empfohlen

    Die Tour führt durch eine herbstlich bunt gefärbte Landschaft mit alten Linden, stattlichen  Buchen- und einem geheimnisvollen Erlenbruchwald. Von Marienwerder geht es zur 1878 neu errichteten, noch heute funktionstüchtigen Leesenbrücker Schleuse, dann am Finowkanal entlang nach Grafenbrück. Ein wiedervernässtes Moor und eine Fischtreppe gibt es zu entdecken. Mit ein wenig Glück können wir den farbenfrohen Eisvogel beobachten, und dem beeindruckenden Ruf vom Kranich lauschen. Über historischem Kopfsteinpflaster geht es dann zurück zum Ausgangspunkt unserer Wanderung.
    Weitere Informationen

  • So
    05
    Nov
    2017

    Sonntag, 5. November 2017

    Nachgebohrt in der Barnimer Landschaft des Jahres 2017

    Sonntag, 5. November 2017
    Treff: 10 Uhr, Biesenthal, am Markt vor dem Rathaus
    Dauer: 10.00 – 13.00 Uhr
    Führung/Information: Herr Dr. Peter Gärtner (Naturpark Barnim), Tel. 033397 2999-0, E-Mail: np-barnim@lugv.brandenburg.de
    Hinweis: feste Schuhe empfohlen!

     

    Landschaftsgeschichtliche Führung durch das Biesenthaler Becken mit einer Moorbohrung.
    Vor dem mittelalterlichen Biesenthaler Fachwerk-Rathaus startet die Exkursion in die Landschafts- und Nutzungsgeschichte des ehemaligen Gletscherbeckens. Vom Rand des Beckens eröffnet sich ein weiter Blick über das landschaftliche Mosaik aus Mooren, Fließen, Seen und „Kames“ – den Markenzeichen des Biesenthaler Beckens. Begleitet vom Ruf des Kranichs führt die Tour dann vorbei an Pfauenwiesen und Stresee mitten ins Biesenthaler Becken. Bei einer oberflächennahen Moorbohrung in den Bürgerwiesen erzählen Torfe und Mudden von den enormen Umbrüchen dieser Landschaft. An den Schweinebuchtenbergen wird dann das Geheimnis der Biesenthaler „Kames“ gelüftet, ehe es über den Heidenberg zurück nach Biesenthal geht.
    Weitere Informationen

  • Fr
    10
    Nov
    2017

    Freitag, 10. November 2017


    Die Gesundheitswanderung als Naturerlebnis  - Thema: „Förderung der Koordination“

    Freitag, 6. Oktober 2017
    Treff: 16 Uhr am Bahnhof Basdorf (Heidekrautbahn RB 27), Bahnstraße, 16348 Wandlitz
    Dauer:  16:00 – 18:00 Uhr
    Anmeldung/Information: Frau Antje Neumann, Funk 0162 7413403, E-Mail: waldfuehlungen@web.de
    Kosten: 5 € p. P.
    Hinweis: Anmeldung erforderlich!

    Die Gesundheitswanderung ist eine Wanderung mit Fitnessübungen an schönen Plätzen in der Natur, die bei den Wanderern die Koordination, Kraft und Ausdauer verbessern soll.
    Weitere Informationen

  • So
    17
    Dez
    2017

    Sonntag, 17. Dezember 2017


    Adventswanderung

    Sonntag, 17. Dezember 2017
    Treff: Heideportal, Schönwalder Chaussee L30 (Verbindungsstr. Schönow-Schönwalde)
    Dauer: 14:00 - ca. 16:30 Uhr
    Anmeldung: Frau Michaela Tiedt-Quandt, Funk 0162 9359056, E-Mail: info@schoenower-heide-verein.de
    Internet: www.schoenower-heide-verein.de
    Kosten: Die Veranstaltung ist kostenlos, um Spenden wird geben.
    Hinweis: Anmeldung erforderlich! Die Veranstaltung eignet sich für Familien mit jüngeren Kindern (ab 4 Jahre).

    Der Schönower Heide Verein e. V. lädt alle Familien mit jüngeren Kindern (ab 4 Jahre) zu einer kleinen Wanderung mit viel Spaß und Spiel durch die winterliche Heidelandschaft. Am Ende erwartet der Weihnachtsmann die Kinder. Für Speisen und Getränke sorgt die Freiwillige Feuerwehr Schönow.
    Weitere Informationen